Kinder- und Erwachsenentherapie
(KG ZNS)

Die Bobath Therapie für Kinder

Was?

Der Therapeut löst manuell bestimmte Rotationsbewegungen bei dem Kind aus, die die Muskelspannung des Kindes normalisieren und dadurch koordinierte Bewegungsabläufe erlernt sowie Entwicklungsrückstände verringert werden. Das Kind soll eine erweiterte Handlungskompetenz und eine möglichst große Selbständigkeit in seinem Lebensumfeld erhalten. Die Behandlung wird meistens in einer Spielsituation integriert, so dass die Anforderungen an das Kind spielerisch umgesetzt werden können z.B. auf dem Ball, auf der Schaukel  od. auf dem Boden.

Wofür?

  • Entwicklungsverzögerungen
  • Bewegungs- und Koordinationsstörungen
  • Sensomotorischen Auffälligkeiten  z. B. Lageassymetrien
  • Mit kognitiven od. anderen neurologischen Beeinträchtigungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Bei angeborenen und/oder erworbenen Störungen des Zentralnervensystems

Die Bobath Therapie für Erwachsene

Was?

Das Bobath-Konzept ist eine Therapieform in der nicht nur die Behandlung des Patienten im Vordergrund steht, es werden auch Anleitungen für Angehörige sowie das Pflegepersonal erarbeitet, um eine ganzheitliche Therapie durchzuführen.  Dadurch werden  Tonuserhöhungen bzw. verstärkte Reflexe  vermieden, damit die wichtigen Funktionen wie z. B. das Waschen od. Anziehen etc. im Alltag wieder erlernt werden.

Wofür?

  • Neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen
  • Zustand nach einem Schlaganfall
  • Zustand nach Schädelhirntrauma
  • Multipler Sklerose
  • Morbus Parkinson

Unser Angebot

Physiotherapie

Physiotherapie umfasst eine Vielzahl von Behandlungstechniken, mit denen körperliche Beschwerden reduziert oder behoben werden können. Sie dient der Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit, Schmerz-
reduktion, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. 

Gesundheitssport

Wir bieten Sportangebote, die primär darauf ausgerichtet sind, die Gesundheit zu fördern z.B. indem sie gezielt die Rumpfmuskulatur verbessern, das Herz-Kreislaufsystem und die Stoffwechselprozesse optimieren oder Stress abbauen.

Rehasport

Rehabilitationssport ist ein regel-
mäßiges, ganzheitliches Bewegungs-
angebot in der Gruppe. Geeignet ist Rehasport bei Beeinträchtigungen des Bewegungs- und Stützapparates resultierend aus Alltagsbelastungen, nach Operationen oder fortführend nach einer Kur.

Frühförderung

Förderangebot für Kinder mit Entwicklungsbeeinträchtigungen und (drohender) Behinderungen.

Jorge
Jorge

Physiotherapeut, Kursleiter, Lymphdrainage,
KGG-Therapeut

Fenbers + Felix Physiotherapie